EDUCTOR – DIE MEDIZIN DER ZUKUNFT

Вена, скэнар терапия, альтернативная медицина, кинезиология, физиоэнергетика, прикладная кинезиология, тералогия, Оксана Гаврилова. Wien, Scenar Therapie, Alternativmedizin, die Angewandte Kinesiologie, Physioenergetik, LNB-Schmerztherapie, Kinesiologie, Joalis-Entgiftung, Reaktives Zelltraining, Theralogy, Beschreibung der Methode, Terpentingel, Universelle Therapie, Karten, Vortrag Theralogy, Eductor, Behandlung mit Redatern, Mag. Oksana Gavrilova.

 

Noch einen Zugang zur Genesung habe ich in der Arbeit mit dem neuesten High-Tech Biofeedback und Bioresonanz Gerät Eductor gefunden.

 

Alles ist Information und alles ist Schwingung. Viren, Bakterien, Kräuter, Emotionen, physische Strukturen, aber auch psychische Zustände, Organe, etc. haben ihre eigenen Frequenzen. Eductor kann über ein Biofeedbacksystem alle Informationen in Frequenzform im Körper messen und mit seinen 13000 Matrixinformationen vergleichen und die räsonierenden Daten anzeigen. Diese ausgelesenen Informationen werden vom Therapeuten ausgewertet und weiter verarbeitet. Dieses Gerät verfügt über 1200 Programmfunktionen, die nicht nur auf der physischen Ebene arbeiten, sondern auch emotionalen, mentalen und spirituellen Ebenen mit einbeziehen.

 

Mit diesen Programmen werden unterschiedliche Themen und Problemfelder angesprochen wie:

  • toxische, virale und bakteriellen Belastungen
  • geopathologische Belastungen
  • Strahlfelder
  • Hormonelle Störungen
  • Stressreduktion
  • Schlafstörungen
  • Angst und Panikattacken
  • Suchtproblematiken
  • Psychische Disharmonie
  • Alle physischen und psychischen Beschwerden, sowohl im chronischen als auch im akuten Zustand.

 

Diese Methode ist sowohl am Klienten direkt als auch aus der Ferne durch Quantenfelder anwendbar. Ich durfte damit bereits einige erfolgreiche Erfahrungen mit meinen Klienten auf der ganzen Welt machen.

 

Als wissenschaftlich geprüftes diagnostisches und therapeutisches Instrument ermöglichen die Eductor Anwendungen ganz gezielte Behandlungen und runden somit mein therapeutisches Angebot ab.

 

 

OBEN